kanalB.at ·labournet.tv
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  editions

KANALB EDITION NO_ 22: DEUTSCHE FLUECHTLINGSPOLITIK

 // german  // 100 Min.  // 20.07.2001  // Hits: 2.294
'deutsche fluechtlingspolitik und ihre toedlichen folgen' heisst eine
dokumentation, die die antirassistische initiative Berlin seit 1993 jedes jahr herausgibt. darin werden faelle von fluechtlingen und migrantInnnen dokumentiert, die in Deutschland von behoerden, polizei oder rassistInnen schickaniert, verletzt oder getoetet wurden, von fluechtlingen, die nach der abschiebung gefoltert oder getoetet wurden und denen, die sich in Deutschland selbst getoetet oder verletzt haben. wir haben in dieser ausgabe auszuege der dokumentation verfilmt, und dabei fuer jeden fall, in dem ein fluechtling sich selbst getoetet oder verletzt hat, eine/n vorleser/in gefunden.


more clips: Deportation prison in Berlin
more information: www.abschiebehaft.de
Team: kanalB

snippet 2003, Germany
2003, Germany
please translate this description: nach schweren misshandlungen war David Mamedov mit seiner familie 1996 von Georgien nach Deutschland geflohen. am 10. Februar 1997 wurden sie als asylberechtigt anerkannt. nach einer klage des bundesbeauftragten fuer asyl-angelegenheiten wurde dieser bescheid jedoch wieder aufgehoben. ... more
length: 5 min  | date: 10.03.2004  | video-hits: 151
snippet 2002, Germany
2002, Germany
please translate this description: nachdem Mohammad Hussein Tamana im Iran drei jahre als politischer gefangener inhaftiert war, gelang ihm im herbst 2001 die flucht nach Deutschland. am 20.November 2001 wurde sein asylantrag abgelehnt. am 24. Januar 2002 erhaengt sich Mohammad Tamana im fluechtlingsheim Schneckenstein in Thueringen.
length: 8 min  | date: 10.03.2004  | video-hits: 144
snippet 2001, Germany
2001, Germany
please translate this description: am 19. Juli 2001 betreten polizeibeamte das zimmer der Vietnamesin Nguyen Thi Nga im fluechtlingsheim Mespelbrunn in Bayern. sie fordern sie auf, ihre sachen zu packen. sie werde nach Vietnam abgeschoben. in panik springt die 34jaehrige aus dem fenster im dritten stock und erliegt kurz darauf ... more
length: 5 min  | date: 10.03.2004  | video-hits: 89
snippet 2000, Germany
2000, Germany
please translate this description: am 30. Januar 2000 stuerzt sich die Bosnierin Senida P. aus der wohnung ihrer eltern im achten stock eines wohnhauses in Frankfurt/Main. sie ist sofort tot. die Familie war durch den krieg in Bosnien traumatisiert. waehrend der asylantrag der eltern angenommen wurde, war Senida P. aufgefordert ... more
length: 11 min  | date: 10.03.2004  | video-hits: 71
snippet 1999, Germany
1999, Germany
please translate this description: eine asylbewerberin aus Sri Lanka nimmt sich das leben, indem sie sich im bahnhof Ruesselsheim von einem Intercity-zug ueberrollen laesst.
length: 6 min  | date: 10.03.2004  | video-hits: 62
snippet 1998, Germany
1998, Germany
please translate this description: am 6. Oktober 1998 springt der aethiopische fluechtling Daniel Kassa Mehari bei Magdeburg von einer bruecke gegen einen vorbeifahrenden zug und erliegt seinen schweren verletzungen.
length: 8 min  | date: 09.03.2004  | video-hits: 184
snippet 1997, Germany
1997, Germany
please translate this description: als die polizei am 16. Oktober 1997 bei der suche nach einem verdaechtigen auch die wohnung des 24jaehrigen Akim aus Togo betritt, springt dieser in panik aus dem fenster. er hatte ohne papiere in der BRD gelebt. drei wochen spaeter, am 7. November 1997, stirbt er in einem Bremer krankenhaus an ... more
length: 9 min  | date: 09.03.2004  | video-hits: 67
snippet 1996, Germany
1996, Germany
please translate this description: am 22. Februar 1996 laesst sich Jean Baptiste Malan aus Cote d"Ivoire bei Waiblingen in Baden Wuerttemberg von einem Zug ueberrollen und ist sofort tot. Er sollte am selben tag abgeschoben werden.
length: 8 min  | date: 09.03.2004  | video-hits: 49
snippet 1995, Germany
1995, Germany
suicides and self-inflicted injuries
length: 6 min  | date: 09.03.2004  | video-hits: 56
snippet 1994, Germany
1994, Germany
refugees who have injured or killed themselves in 1994 in Germany because of the inhuman treatment by the state and/or because of their fear from being deported
length: 8 min  | date: 09.03.2004  | video-hits: 58
snippet 1993
1993
suicides and self-inflicted injuries of refugees in Germany 1993
length: 7 min  | date: 09.03.2004  | video-hits: 90
2004.05.26 - unter uns - taz, Sandra Loehr


Eiskalt: Eine Filminstallation erinnert in diversen Kinos und Theatern an die Folgen der deutschen Asylpolitik

abschiebehaft.de vernetzung gegen abschiebehaft

kampagne gegen abschiebungen, abschiebeknaeste und abschiebelager

Europas Arbeitsmigranten und Minderheiten als Prügelknaben in der Wirtschaftskrise
Die einstmals händeringend gesuchten, gut ausgebildeten Handwerker, Facharbeiter und schlichten Tagelöhner aus Polen oder Rumänien sehen sich nun einem rapide voranschreitenden Meinungsumschwung gegenüber. Die mit steil ansteigenden Arbeitslosenzahlen wachsende Antipathie gegenüber den Immigranten in England, Spanien und Italien reicht von alltäglich erfahrbaren Ressentiments über rassistische Proteste bis zum organisierten Pogrom. - Tomasz Konicz, tp
06.03.2009  hits: 8225
Wieder Toter in Berliner Abschiebehaft
Wie die Berliner Polizei am vergangenen Dienstag berichtete, starb ein Abschiebehäftling am Neujahrsmorgen in einem Berliner Krankenhaus an den Folgen seines Suizidversuchs. Der 28-jährige Mann aus Tunesien hatte sich am letzten Freitag im Abschiebeknast Berlin-Köpenick versucht zu erhängen. (de.indymedia.org - antifa aus berlin südost)
02.01.2008  hits: 5156
Die Toten, die niemand sehen will
Die im Juni 2007 gegründete Organisation Borderline Europe lenkt den Blick auf die Flüchtlingsproblematik an den europäischen Grenzen (Gerrit Wustmann - telepolis.de)
29.07.2007  hits: 7476
EU hilft bei der Abschottung der Kanarischen Inseln
Neben Flugzeugen und Schiffen sollen auch Teams der Grenzsicherungsbehörde Frontex zum Einsatz kommen und Lager im Senegal gebaut werden. Eine völlige militärische Abschottung der Urlaubsinseln wird es nicht geben, wie es das Regionalparlament der Kanarischen Inseln fordert. Die Mehrheit hatte auf einer Sondersitzung am Montag von der sozialistischen Regierung in Madrid gefordert, "sofort als Priorität der spanischen Marine" festzulegen, die Inseln "abzuriegeln". (tp-Ralf Streck)
26.05.2006  hits: 9389
Spanien: Nach Osten offen, nach Afrika dicht
Ab dem 1. Mai fällt auch in Spanien die Beschränkung der Freizügigkeit für Arbeitskräfte aus den neuen EU-Mitgliedstaaten, die Deutschland weiter aufrechtet erhalten will. Dabei ist beschworene Ansturm auf die Länder nicht eingetreten, die nie die Freizügigkeit eingeschränkt hatten. [...] Während sich Spanien aber nach Osten öffnet, schottet es sich tödlich nach Süden ab. (de.indymedia.org)
19.04.2006  hits: 6678
Melilla: der dritte Zaun
Nach dem "Sturm der MigrantInnen auf Ceuta", 2005,
verstärkt Spanien das technologische Abschottungssystem
der südlichen Festungsfront Europas... "zum Schutz der MigrantInnen" (de.indymedia.org - tierr@)

26.03.2006  hits: 7173
Tausende verlieren ihr Leben vor den Kanaren
Die Zahl der Afrikaner, die auf dem Weg von Mauretanien auf die spanischen Kanarischen Inseln ihr Leben verloren haben, ist viel größer als bisher erklärt. Gestern (heute) ist bekannt geworden, dass die spanische Guardia Civil schon im letzten Dezember dazu einen Bericht verfasst hat. Schon damals ging die Militäreinheit davon aus, dass in 45 Tagen bis zu 1.700 Menschen ertrunken sind, als sie versuchten auf die Kanaren zu gelangen. (de.indymedia.org - Ralf Streck)
24.03.2006  hits: 6321
Demonstration gegen Abschiebeknast in Grünau
Nach dem Aufstand im Abschiebeknast in Berlin-Grünau am 13. Februar beteiligten sich am Samstag den 18. Februar etwa 250 Menschen an einer Solidaritäts-Demonstration für die sich im Hungerstreik befindenden Insassen. (de.indymedia.org)
19.02.2006  hits: 6491
keine auslieferung von Alassane Moussbaou an die diktatur in Togo!
die selbe gefahr droht mehreren hundert flüchtlingen, die aus dem SPD-PDS geführten Mecklenburg-Vorpommern in nächster zeit nach Togo abgeschoben werden sollen. (umbruch-bildarchiv)
17.01.2006  hits: 6574
"die dinge kommen nur sehr langsam in Bewegung"
die deutsche sektion der organisation "Ärzte gegen den Atomkrieg" setzt sich für die rechte sogenannter illegaler menschen ein. zum tag der menscherechte ein interview mit Jürgen Hölzinger (tp-Jörn Hagenloch)
12.12.2005  hits: 9990
haftbefehl gegen Cornelius Yufanyi
wegen Verstoßes gegen die Residenzpflicht im Jahre 2000 (indy.de)
10.11.2005  hits: 7567
Berlin: kundgebung gegen den krieg gegen fluechtlinge
[...] seit jahren zeichnet sich die politik der bundesregierung durchdie kriminalisierung, abschiebungen, ausgrenzung, isolation und psychischen zerstoerung von fluechtlingen und migrantInnen aus. einige beispiele dafuer sind die abschaffung des grundrechts auf asyl 1993, die residenzpflicht, das 2005 in kraft getretene (anti-)zuwanderungsgesetz, und die unterordnung von fluechtlingen unterdie sog. anti-terror-gesetze. diese abschottungspolitik wird gerade durch deutschland europaweit forciert. (indy.de)
18.10.2005  hits: 8414
augenzeugen-berichte von migranten in Marokko
'bis jetzt ist es unmoeglich die zahl der vermissten festzustellen, aber wir wissen dass seit samstag bis mittwoch dieser woche in ungefaehr 60 autobusse jeweils 40-60 personen deportiert wurden, in ein wuestengebiet, an die grenze zwischen Algerien und Marokko. man kann sagen/ vermutet, dass in diesen tagen mehr als 2400 menschen deportiert worden sind.
nach unterschiedliche kontaktgruppen sind 36 menschen tot und eine unbestimmte zahl verschwunden.' (indymedia Tanger)

13.10.2005  hits: 7799
der sturm auf europa
seit tagen versuchen tausende fluechtlinge mit hunderten von leitern die zaeune europas in Melilla und Ceuta (Marokko) zu ueberqueren. hunderten ist es gelungen, es gibt zig verletzte, aber auch viele tote. die genaue opferzahl weiss niemand. (indy.de)
01.10.2005  hits: 8414
die charter.deportation.class: eine neue form
nachdem deportationen mittels linienflugzeugen in den letzten jahren immer wieder thematisiert und in einzelnen faellen verhindert wurden, haben die EU-staaten nun begonnen, ihre deportationen gemeinsam durchzufuehren und 'effizienter' zu gestalten. in zukunft sollen mehr und mehr leute mittels gemeinsamer charterflugzeuge ausser landes geschafft werden. (indy.de)
01.08.2005  hits: 6126
vietnamesische zustaende - anhoerungen bei FFM
das regierungspraesidium Darmstadt teilte diesbezueglich lediglich mit, die anhoerungen laegen in verantwortung der vietnamesischen delegation, daher wuerden deutsche verwaltungsverfahrensvorschriften keine anwendung finden. (indy.de)
30.07.2005  hits: 6290
abschiebungsdrohung in Hessen in den Iran
in kuerze soll ein in deutschland lebender homosexueller Iraner abgeschoben werden. im Iran steht auf homosexualitaet die todesstrafe. (indy.de)
25.07.2005  hits: 5805
update zur familie Codreanu
die Codreanus wurden vor knapp 2 Jahren illegalerweise aus deutschland abgeschoben und kaempfen seitdem fuer ihre rueckkehr (indy.de)
25.07.2005  hits: 8132
abschiebung nach Kabul
naechsten montag oder dienstag wird ein charterflugzeug London verlassen und schlieslich ueber Paris mit mindestens 60 jungen afghanen an bord, denen asyl in Frankreich und UK verweigert wurde, nach Kabul fliegen. (indy.de)
25.07.2005  hits: 7881
online-urteil: gewaltanwendung per mausklick
heute hat das amtsgericht Frankfurt das urteil in sachen online-demonstration gegen das Lufthansa-abschiebegeschaeft gefaellt. der angeklagte wurde zu 90 tagessaetzen verurteilt. die verteidigung und der anklagte kuendigten revision an. sie streben eine rechtliche entscheidung ueber die demonstrationsfreiheit im internet vor den hoechsten deutschen und europaeischen gerichten an. (indy.de)
02.07.2005  hits: 7788
noetigung oder legitime protestform?
in Frankfurt am Main steht ein abschiebungsgegner wegen der organisation einer virtuellen protestaktion vor gericht. es koennte ein praezedenzfall werden (tp-Harald Neuber)
06.06.2005  hits: 11861
abschiebeflug: >eine frau wurde liegend transportiert ...<
am fruehen mittwochmorgen weckte ein mitarbeiter der auslaenderbehoerde in begleitung diverser polizistInnen die familie und teilte ihr die sofortige abschiebung mit (indy.de)
30.05.2005  hits: 5926
europa ruestet auf gegen einwanderer
elektronischer schutzwall fuer die gesamte mittelmeerkueste und eine >europaeische Grenzpolizei<
16.05.2005  hits: 12152
asyl gewaehrt wegen verfolgung in deutschland
rassistische uebergriffe auf fluechtlinge in der BRD wurden von einem amerikanischen gericht als asylgrund anerkannt -
27.10.2004  hits: 7731
Hamburg: massendeportation nach Afrika
am 13. September ab 9h, flughhafen
Fuhlsbuettel, Hamburg

09.09.2004  hits: 6869
Herzog Blaubarts burg
vom verschwindenlassen des rechts auf entwicklung (Toni Solo - Znet)
26.08.2004  hits: 10392
anti-lager-action-tour
fuer bewegungsfreiheit. anti-lager-action-tour gegen abschiebung und ausgrenzung 20. August – 5. September 2004
02.07.2004  hits: 6123
fortgeschrittener alienismus
fussfesseln statt sicherungshaft
07.06.2004  hits: 7368
warten auf was?
brief aus dem abschiebelager
05.06.2004  hits: 5733
chronologie einer juristischen peinlichkeit
urteil gegen die kritische berichterstattung eines Norderstedter antirassisten zur abschiebepraxis wurde endlich aufgehoben
31.05.2004  hits: 5611
Unter uns
Eiskalt: Eine Filminstallation erinnert in diversen Kinos und Theatern an die Folgen der deutschen Asylpolitik (taz)
26.05.2004  hits: 6502
sammelabschiebung nach Togo
das togoische regime wurde bereits auf einem treffen der AKP-staaten (Afrika, Karibik, Pazifik) und der EU verurteilt, weil es den artikel 9 des abkommens von Cotonou bezueglich demokratie und menschenrechte massiv verletzt.
13.05.2004  hits: 5456
selbstmordversuch im abschiebeknast rottenburg
heute mittag, 11.05., hat einer der rottenburger hungerstreikgefangenen
versucht, sich das leben zu nehmen.

12.05.2004  hits: 5578
selbstverstuemmelung von asylbewerbern
hunderte Asylbwerber in Schweden verstuemmeln fingerspitzen
02.04.2004  hits: 7932
fall Ageeb
wende im prozess gegen BGS
25.03.2004  hits: 6086
 
nr_36: Casanare
nr_35: Many Straws Make A Nest
nr_33: InternatIonal Video Network DVDzine
nr_32: No Border Camp Ukraine 2007
nr_31: G8-TV
nr_30: Territorio pacificado
nr_24: murdered Coca-Cola unionists in Colombia
nr_20: no-border camp Cologne 2003
nr_15: Bush in Berlin 2002
nr_13: Argentina 2002
nr_10: Genoa g8 summit 2001
nr_6: Prague IMF and worldbank resistance 2000

video-player | screenings | newsletter | faq | outlets | imprint | contact
Make a donation to: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF