kanalB.at ·labournet.tv ·unitedaliens.tv ·Zeitzeugengeschichte ·G8-TV
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  themen
Kolumbien

2 ausgaben3 videoclips5 themenkommentare

Kolumbien - Konzerngewalt und Staatsterrorismus mehr

2 ausgaben
ausgabe nr_36 Casanare
Casanare
In Casanare, einer Region im Südosten Bogotás, wurden Mitte der 90er Jahre Ölvorkommen entdeckt. Seitdem haben Paramilitärische Truppen in Zusammenarbeit mit dem kolumbianischen Militär 2.600 Menschen umgebracht, um dem Ölkonzern BP Zugang zu den Ölvorkommen zu verschaffen. Die Bevölkerung wehrt sich weiter gegen ihre Vertreibung und fordert - bisher vergeblich - Gerechtigkeit und Widergutmachung.
laenge: 51 min  | datum: 22-12-2010  | video-hits: 4.842
ausgabe nr_24 Ermordete Coca-Cola-Gewerkschafter
Ermordete Coca-Cola-Gewerkschafter
In Kolumbien werden jedes Jahr Gewerkschafter ermordet. Dabei spielen Konzerne wie Coca-Cola und Nestlé eine wichtige Rolle. Um die Verflechtung zwischen diesen Konzernen, den Paramilitärs und dem kolumbianischen Staat exemplarisch zu zeigen, haben wir einen Fall gründlich recherchiert: Isidro Gil wurde am 5. Dezember 1996 in der Coca-Cola-Abfüllanlage "Bebidas Y Alimentos de Urabá" von Paramilitärs erschossen. ... weiter
laenge: 50 min  | datum: 28-09-2004  | video-hits: 19.724
kurzdoku Rebellische Putzleute
Rebellische Putzleute
Die Sodhexo Arbeiter_innen in Bogotá führen mit der Gewerkschaft Sinaltrainal einen Protesttag durch. Sodexo zahlt keine Überstunden und feuert Arbeiter_innen wenn sie krank oder schwanger werden. Der Protest ist Teil einer internationalen Kampagne gegen Sodexo.
laenge: 11,67 min  | datum: 02.07.2011  | video-hits: 1.365
kurzdoku Casanare - Exhumando el genocidio
Casanare - Exhumando el genocidio
In Casanare, einer Region im Südosten Bogotás, wurden Mitte der 90er Jahre Ölvorkommen entdeckt. Seitdem haben Paramilitärische Truppen in Zusammenarbeit mit dem kolumbianischen Militär 2.600 Menschen umgebracht, um dem Ölkonzern BP Zugang zu den Ölvorkommen zu verschaffen. Die Bevölkerung wehrt sich weiter gegen ihre Vertreibung und fordert - bisher vergeblich - Gerechtigkeit und Widergutmachung.
Im Januar ... weiter
laenge: 51 min  | datum: 10.06.2010  | video-hits: 197
kurzdoku Protest gegen den Staudamm Quimbo
Protest gegen den Staudamm Quimbo
14. März 2012 - Am Internationalen Tag gegen Staudämme wird gegen den Quimbo protestiert. Für diesen Staudamm wurde der riesige Fluss Magdalena im Westen Kolumbiens umgeleitet. Die Umleitung zerstört die Lebensmittelsouveranität vieler Kleinbäuerinnen in Kolumbien, weil deren Länder überflutet werden. Die Umleitung soll vor allem der Erzeugung von Strom für den Export dienen.
Beteiligt ist u.a. der ... weiter
laenge: 5 min  | datum: 19.03.2010  | video-hits: 157
5 themen
  
Lebensmittelindustrie in Kolumbien
Streik der Zuckerrohrarbeiter
Sinaltrainal
TPP Sektion Kolumbien
San José de Apartadó
Rebellische Putzleute
Casanare - Exhumando el genocidio
Protest gegen den Staudamm Quimbo
Protest gegen Nestlé
Im Oktober 2010, nach einer neuen Welle von Morddrohungen gegen Gewerkschafter bei Nestlé, hatte Alfonso Barón von der Gewerkschaft Sinaltrainal die Schweiz besucht, um am Nestlé-Hauptsitz direkt das Gespräch einzufordern. Das aber verweigerte der Konzern.
22.12.2010  hits: 3016
Kolumbianischer Gewerkschafter ermordet
Bogotá.- Das Urgestein der Unión Patriótica (UP, Linke), Luis Mayusa Prada, wurde in Saravena (Osten; Departement Arauca), nahe Venezuela, von Unbekannten erschossen. Der 46 jährige politische und gewerkschaftliche Leiter in der Region und Vater von vier Kindern, wurde wenige Strassen von seinem Haus entfernt, von mehreren Schüssen getroffen. (de.indymedia.org)
16.08.2008  hits: 1081
Solidarität mit Indymedia-Kolumbien
Unter den Ermordeten sind die GewerksschafterInnen Leonidas Gómez, Führer der Angestellten der Citybank; Carlos Burbano aus dem Gesundheitswesen sowie die LehrerInnen Carmen Cecilia Carvajal und Gildardo Gómez. (de.indymedia.org)
20.03.2008  hits: 3643
Kolumbien: Interview mit Edgar Paez
EdgarPaez spricht über die Wiederaufnahme der Coca-Cola Boykott Kampagne "Weil ich das Leben liebe konsumiere ich keine Coca-Cola", über die jüngsten Repressionen gegen Coca-Cola Gewerkschafter und das gegenwärtige politische Klime in Kolumbien.
01.11.2007  hits: 3596
Kolumbien: Sohn von Coca-Cola Gewerkschafter entführt
„Sag deinem Vater, dass wir nicht ruhen werden, bis ihr in kleine Stücke geschnitten seid.“ (indy)
02.10.2007  hits: 3696
Streit um Paramilitärs
Weitere Politikerin in Kolumbien wegen Verbindungen zu Terrorgruppen festgenommen. Mit der Festnahme einer Regionalpolitikerin setzt sich in Kolumbien der sogenannte Para-Skandal um die Verbindungen zwischen Parteien und para­militärischen Banden fort.
28.08.2007  hits: 3384

nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF
kanalB trashfilmdatenbank videomagazin trash kurzfilme musikvideos dokumentationen internetstreaming HipHop antiparanoia wettbewerb widerstand streaming kanal-b kanal-B canalb canalc canald bcanal ccanal dcanal