kanalB.at ·labournet.tv ·unitedaliens.tv ·Zeitzeugengeschichte ·G8-TV
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  ausgaben

KANALB AUSGABE NR_ 13: ARGENTINIEN 2002

spezial  // deutsch  // 60 Min.  // 20.07.2001  // Hits: 5.766
Der 60minütige Dokumentarfilm informiert darüber, wie das Land von den internationalen Finanzinstitutionen IWF und Weltbank unter der Fahne des Neoliberalismus und mit Hilfe einer korrupten einheimischen politischen Klasse systematisch ruiniert wurde. Der kompakte und einmütige Widerstand der Bevölkerung seit dem 19./20. Dezember 2001 brachte die Verhältnisse ins Wanken: die Leute organisieren sich in Nachbarschaftsversammlungen, die Arbeitslosen blockieren Straßen, Fabriken werden besetzt und von den ArbeiterInnen weitergeführt, die straflos gebliebenen Militärs und Politiker der Militärdiktatur werden auf offener Straße angegriffen und öffentlich verurteilt. Es kommen die Armen zu Wort, die kein Haus, keine asphaltierten Straßen, kein Geld für Essen haben, Professoren, AktivistInnen, FabrikbesetzerInnen, die Leute, die sich in den Versammlungen organisieren.


weitere Videos: Argentinien
Team: kanalB

schnipsel die alternative
die alternative
wenn die regierung faellt wird es nicht wie sonst einen putsch geben.
laenge: 2 min  | datum: 29.03.2002  | video-hits: 182
schnipsel der schuldendienst
der schuldendienst
der schuldendienst macht jede positive entwicklung des landes unmoeglich.
laenge: 2 min  | datum: 29.03.2002  | video-hits: 186
schnipsel der IWF
der IWF
"es darf nicht sein, dass der IWF die wirtschaftspolitik der laender diktiert"
laenge: 2 min  | datum: 29.03.2002  | video-hits: 162
schnipsel seit 1976
seit 1976
"das neoliberale projekt, das 1976 mit gewalt durchgesetzt wurde, endet im dezember 2001"
laenge: 10 min  | datum: 28.03.2002  | video-hits: 152
kurzdoku hijos
hijos
hijos ist die organisation der kinder und angehoerigen der in der zeit der militaerdiktatur verschwundenen.
laenge: 2 min  | datum: 27.03.2002  | video-hits: 217
schnipsel gedenkmarsch
gedenkmarsch
der 26. jahrestag des militaerputsches beweist, dass die bevoelkerung einen neuen staatsstreich nicht hinnehmen wuerde
laenge: 3 min  | datum: 25.03.2002  | video-hits: 188
schnipsel asamblea flores1
asamblea flores1
der erst von vier redebeitraegen die hier exemplarisch die arbeit der asambleas veranschaulichen sollen.
laenge: 2 min  | datum: 24.03.2002  | video-hits: 165
schnipsel asamblea flores2
asamblea flores2
das schlimmste verbrechen der militaerdiktatur waren nicht die politischen morde und folterungen, sondern das von ihnen installierte wirtschaftssystem, das millionen von menschen einem geplanten elend ueberliess.
laenge: 2 min  | datum: 24.03.2002  | video-hits: 117
schnipsel asamblea flores 3
asamblea flores 3
"der IWF fordert von Duhalde eine starke regierung. eine die imstande ist, die bevoelkerung zu unterdruecken"
laenge: 2 min  | datum: 24.03.2002  | video-hits: 127
schnipsel asamblea flores 4
asamblea flores 4
"alle fordern, dass die fabriken wieder aufsperren. die fabriken werden nicht wieder aufsperren! der kapitalismus braucht keine millionen von arbeiterInnen mehr, companeros. was wir brauchen ist eine revolution!"
laenge: 3 min  | datum: 24.03.2002  | video-hits: 163
schnipsel gedenkveranstaltung
gedenkveranstaltung
einer der toten wurde von einem polizisten erschossen, der mit Videla zusammengearbeitet hatte. Videla war einer der akteure der Militaerdiktatur von 1976.
laenge: 1 min  | datum: 20.03.2002  | video-hits: 14.174
schnipsel gedenkveranstaltung
gedenkveranstaltung
zum gedenken an die 5 menschen, die am 20.dezember 01 in Buenos Aires zentrum von der polizei erschossen wurden, werden kleine altaere aufgestellt.
laenge: 2 min  | datum: 20.03.2002  | video-hits: 514
schnipsel arbeitslos1
arbeitslos1
arbeitslose in einem vorort haben ein stueck land besetzt um darauf zu wohnen.
laenge: 3 min  | datum: 20.03.2002  | video-hits: 157
schnipsel arbeitslos2
arbeitslos2
"wir koennen hier nicht schlafen. wir tinken mate und warten dass ein neuer tag anbricht. ...ein neuer tag zum kaempfen"
laenge: 1 min  | datum: 20.03.2002  | video-hits: 219
schnipsel arbeitslos3
arbeitslos3
"es ist schwierig mit 160 pesos (das sind ca. 160 DM) auszukommen... ich habe 5 kinder"
laenge: 1 min  | datum: 20.03.2002  | video-hits: 136
schnipsel asamblea
asamblea
die nationale asamblea muss noch reifen, um das land regieren zu koennen.
laenge: 2 min  | datum: 20.03.2002  | video-hits: 1.043
kurzdoku Polizei bei Brukman
Polizei bei Brukman
Buenos Aires 2002, besetze Fabrik Brukman - Ein Einschüchterungsversuch, als gerichtlich angeordnete Inventur kaschiert. Polizei schlägt 6-jähriges Mädchen.
laenge: 4 min  | datum: 19.03.2002  | video-hits: 312
schnipsel villa1
villa1
ein einwohner von slum31 berichtet
laenge: 1 min  | datum: 18.03.2002  | video-hits: 94
schnipsel villa2
villa2
er ist entgegen aller wahrscheinlichkeit, anhaenger von Menem.
laenge: 1 min  | datum: 18.03.2002  | video-hits: 80
schnipsel villa3
villa3
interview mit einem jungen mann, der samstags in die villa geht um den kindern lernhilfe zu geben
laenge: 2 min  | datum: 18.03.2002  | video-hits: 112
Daimler eingebrochen
Ein Gericht in Kalifornien hat ein Verfahren gegen den Konzern wegen Verbrechen während der Militärdiktatur in Argentinien zugelassen. (Gaby Weber - telepolis.de)
20.06.2011  hits: 9046
Die Verschwundenen der Demokratie: Argentinien sucht einen vermissten Zeugen
Die argentinische Justiz hat mehrere Kriminalverfahren, die von der Öffentlichkeit sehr beachtet werden, eröffnet, in denen frühere Offiziere des Militärs angeklagt werden, während der Zeit der Militärdiktatur von 1976 bis 1983 Verletzungen der Menschenrechte begangen zu haben. (Marie Trigona - Znet.de)
26.10.2006  hits: 3231
erste lateinamerikanische versammlung der fabriken unter arbeiterkontrolle
über 400 aktivistInnen aus den belegschaften von 235 besetzten fabriken und 20 verschiedenen nationalen gewerkschaftsverbänden nahmen daran teil (Znet-Jorge Martin)
23.11.2005  hits: 4414
instandbesetzte fabriken
die mehr als 470 arbeiterInnen der instandbesetzten kachelfabrik ZANON in Neuquén (Patagonien) haben einen teilerfolg errungen in ihrem kampf fuer eine verstaatlichung ihrer fabrik unter beibehaltung der arbeiterkontrolle. (indy.de)
25.07.2005  hits: 3553
lateinamerika - interview mit Noam Chomsky
ueber die lage in lateinamerika (Znet)
24.03.2005  hits: 5347
Mitarbeiterin von Zanon entführt und gefoltert
Zanon ist eine Keramikfabrik, die von ihren ArbeiterInnen wiedereröffnet wurde und nun von ihnen geführt wird. Zanon ist eine der beruehmtesten Fabriken dieser Art. 2001 von den ArbeiterInnen uebernommen, ist das als Kooperative betriebene Unternehmen wirtschaftlich ein Erfolg. Als eines der wichtigsten Symbole der Bewegung der wiederangeeigneten Fabriken Argentiniens (inzwischen existieren landesweit 200 solcher kooperativen) ist Zanon aber auch Hassobjekt der Rechten.
24.03.2005  hits: 3710
Kissinger deckte verbrechen der militaers
'wenn es dinge gibt, die getan werden muessen, muessen sie sie schnell machen.' (dS)
28.08.2004  hits: 4683
Herzog Blaubarts burg
vom verschwindenlassen des rechts auf entwicklung (Toni Solo - Znet)
26.08.2004  hits: 7686
argentinien: gedenken fuer Dario u. Maxi 26.6
grosse demonstration am puente pueyrredon und aktionen erinnern an die aktivisten Dario Santillan und Maximiliano Kosteki
28.06.2004  hits: 4092
audio - der gepluenderte sueden
>> ... die geschichte zeigt, dass der sueden immer nur ein instrument des nordens war, die eigene wirtschaftliche entwicklung voranzutreiben. wenn es im sueden dennoch gelegentlich zu gewissen fortschritten kam, so waren sie meist das ergebniss des widerstands gegen diese politik des nordens.<< ( von Yash Tandon ca 6 MB Znet)
31.05.2004  hits: 5097
die FTAA stoppen
die lateinamerikanische demokratie verteidigen
02.04.2004  hits: 4986
 
nr_36: Casanare
nr_35: Die Strategie der Strohhalme
nr_34: Ende der Vertretung
nr_33: International Video Network DVDzine
nr_32: Grenzcamp Ukraine 2007
nr_31: G8-TV
nr_30: Der einzige Weg
nr_29: Das Gorlebengefühl
nr_28: Festung Europa
nr_27: Des Wahnsinns letzter Schrei
nr_26: 5 jahre kanalB
nr_25: best of kanalB
nr_24: Ermordete Coca-Cola-Gewerkschafter
nr_23: 1. Mai 2004 Berlin
nr_22: deutsche fluechtlingspolitik
nr_21: Venezuela 2003
nr_20: grenzcamp Koeln 2003
nr_19: 1. mai 2003 in berlin
nr_18: ziviler ungehorsam gegen den krieg
nr_17: sozialforum Florenz
nr_16: schnappschuss D 2002
nr_15: Bush in Berlin
nr_14: 1. mai 2002, Berlin
nr_13: Argentinien 2002
nr_12: Bruessel EU Gipfel 2001
nr_11: zivilisierte und affen
nr_10: Genua G8 Gipfel 2001
nr_9: 1. mai 2001 Berlin
nr_8: april 2001
nr_7: dezember 2000
nr_6: Prag, IWF und Weltbank Widerstand 2000
nr_5: oktober 2000
nr_4: juli 2000
nr_3: 1. mai 2000 Berlin
nr_2: mai 2000
nr_1: april 2000

nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF