kanalB.at ·labournet.tv ·unitedaliens.tv ·Zeitzeugengeschichte ·G8-TV
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  themen
»Gegenwehr ohne Grenzen« - Betriebsgruppe bei Opel Bochum

6 videoclips3 linkskommentare

1972 gründete sich aus der Studentenbewegung heraus in Bochum die unabhängige Betriebsgruppe »Gewerkschaftlichen Oppositions-Gruppe«, die ihr Kürzel GoG später zu »Gegenwehr ohne Grenzen« ummünzte. Die ... mehr

schnipsel GoG: Geschichte alternativer Betriebspolitik - Arbeitszeitpolitik 80er Jahre
GoG: Geschichte alternativer Betriebspolitik - Arbeitszeitpolitik 80er Jahre
Interview mit Wolfgang Schaumberg (GoG) - Die Diskussion um »ein besseres Leben« und Arbeitszeitverkürzung erreicht 1984 mit dem IG-Metall-Streik für die 35-Stunden-Woche einen Höhepunkt.. Wolfgang Schaumberg berichtet über diese Diskussion und gesellschaftlich-politische Auseinandersetzung aus der Perspektive von Opel-Bochum und der GoG-Gruppe. Neben der neuen strategischen Frage der ... weiter
laenge: 5:21 min  | datum: 21.06.2009  | video-hits: 271
schnipsel GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 4 - globalisierung
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 4 - globalisierung
Die 80er Jahre bringen die Computerisierung der Betriebe und ein neues Managment. Mit diesen Veränderungen transformieren sich auch die Anforderungen an eine innerbetriebliche Vertretungsarbeit: sie wird internationaler.
laenge: 4:04 min  | datum: 12.06.2009  | video-hits: 38
schnipsel GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 3 - programmatiken
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 3 - programmatiken
Die GoG definiert ihre eigene programmatische Position zu Fragen der kritischen Betriebsratspolitik Anfang der 70er Jahre und kommt in Disskussionen mit anderen Akteuern, wie etwa der Plakatgruppe.
laenge: 3:13 min  | datum: 12.06.2009  | video-hits: 36
schnipsel GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 2 - bilder [vers. 01]
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 2 - bilder [vers. 01]
Wolfgang Schaumberg redet über die Vorstellungen vin der Arbeiterklasse, die aus der politischen Studentenbewegung mitgebracht wurden, ihre Visionen - und den Abgleich mit realen Erfahrungen aus der betrieblichen Erfahrung, die er bei seiner Arbeit bei Opel und im Rahmen der alternativen Betriebsgruppe GoG machte.

- clip version 0.1
laenge: 5:40 min  | datum: 11.06.2009  | video-hits: 32
schnipsel GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - anfänge [vers. 01]
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - anfänge [vers. 01]
Wolfgang Schaumberg berichtet von den Anfängen der GoG Anfang der 70er Jahre aus dem Geiste der Studentenbewegung. Von Vorhaben, Erkenntnissen und Überraschungen.
laenge: 3:50 min  | datum: 11.06.2009  | video-hits: 53
kurzdoku Gegenwehr ohne Grenzen
Gegenwehr ohne Grenzen
Manfred stellt die Gruppe Gegenwehr ohne Grenzen vor, die seit den 70er Jahren bei Opel Bochum gewerkschaftliche Arbeit macht.
laenge: 2 min  | datum: 16.03.2005  | video-hits: 3.968
3 links
»Wir sagen nicht, Opel muss bleiben« | INterview mit Wolfgang Schaumberg Wolfgang Schaumberg war 30 Jahre Lagerarbeiter bei Opel Bochum und 25 Jahre Mitglied des Opel-Betriebsrats. Heute ist er in Rente und engagiert sich weiterhin in der gewerkschaftsoppositionellen Betriebsgruppe »Gegenwehr ohne Grenzen«.

»Sechs Tage der Selbstermächtigung« | Buch zum Streik bei Opel 2004 Jochen Gester, Willi Hajek (Hg.):
Sechs Tage der Selbstermächtigung
Der Streik bei Opel in Bochum Oktober 2004


Im Oktober 2004 kam es in Bochum zu einem ungewöhnlichen Streik. Die Belegschaft des Opelwerkes verweigerte sich dem angeblich alternativlosen Arbeitsplatzabbau und nahm die Vertretung der eigenen Interessen selbst in die Hand. Belegschaftsakteure und sympathisierende Autoren berichten über Vorgeschichte, Motive, Verlauf und Schwierigkeiten dieses sechstägigen "Ausbruchsversuchs", der von vielen mit Sympathie und Hoffnung verfolgt wurde.
» link zur Verlagsseite der »Buchmacherie« (mit Rezensionen)

REALE UTOPELIE: Arbeitskämpfe bei Opel als andauernder Erfolg der Basisdemokratie. Beitrag zum Opel-Buch, Initiative Willi Hajek u.a., Fassung 15.8.05; Richard Herding / Jan Oppermann, „Informationsdienst: für kritische Medienpraxis“ im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin.
Ursprünglich Beitrag für die öffentliche Diskussion des Arbeitskreises „Geschichte sozialer Bewegungen von unten: Ost / West“ am 27. Febr. 2005, „Sechs Tage der Selbstermächtigung bei Opel Bochum“, im Haus der Demokratie und Menschenrechte in Berlin
- erschienen: Informationsdienst für kritische Medienpraxis

  
GoG: Geschichte alternativer Betriebspolitik - Arbeitszeitpolitik 80er Jahre
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 4 - globalisierung
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 3 - programmatiken
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - 2 - bilder [vers. 01]
GoG - Geschichte alternativer Betriebspolitik (Wolfgang Schaumberg) - anfänge [vers. 01]
Gegenwehr ohne Grenzen
Wie ist die Stimmung bei Opel?
Opel-Aktivist Wolfgang Schaumberg über GM-Entscheidung und Jobabbau
18.09.2009  hits: 298

nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF
kanalB trashfilmdatenbank videomagazin trash kurzfilme musikvideos dokumentationen internetstreaming HipHop antiparanoia wettbewerb widerstand streaming kanal-b kanal-B canalb canalc canald bcanal ccanal dcanal