kanalB.at ·labournet.tv ·unitedaliens.tv ·Zeitzeugengeschichte ·G8-TV
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  ausgaben
spezial nr_15 Bush in Berlin
Bush in Berlin
die 30minuetige doku zeigt die tage des protests gegen die US-amerikanische kriegspolitik wie sie derzeit durch George W.Bush symbolisiert und mit tatkräftiger unterstützung der deutschen regierung vollzogen wird. zwei massendemonstrationen mit 100.000 teilnehmerInnen und viele kleinere aufläufe und aktionen. die leute auf der straße kommen zu wort, ihre motive sich gegen diese neue weltordnung zur wehr zu ... weiter
laenge: 30 min  | datum: 05-08-2002  | video-hits: 2.513
animation corpWatch
corpWatch
little brother is watching You too - werbung fuer corporateWatch.org. CorpWatch ist eine organisation, die konzernen auf die finger schaut und kampagnen fuer arbeitsrecht, demokratische kontrolle, gewerkschaftsrechte und umweltschutz unterstuetzt.
laenge: 1 min  | datum: 21.08.2002  | video-hits: 969
kurzdoku Kolumbien update
Kolumbien update
Berlin, Interview mit Carlos Lozano, Chefredakteur der kolumbianischen Zeitschrift VOZ über den Plan Colombia - Lozeno spricht über die FARC, die Paramilitärs, den plan colombia, 3.500 ermordete GewerkschafterInnen, die Komplizenschaft von Konzernen wie Coca Cola mit den Paramilitärs.
laenge: 7 min  | datum: 27.06.2002  | video-hits: 535
kurzdoku Philippinen update
Philippinen update
war on terror: interview mit philippinischen gewerkschaftern über die zerstörung der existenzgrundlagen für die philippinischen bauern durch das WTO-regime und die neuen militärischen interventionen der USA im land
laenge: 4 min  | datum: 12.06.2002  | video-hits: 215
kurzdoku die-IN
die-IN
passant begreift nicht warum die polizei 5 am boden liegende menschen wegschickt
laenge: 2,5 min  | datum: 23.05.2002  | video-hits: 558
kurzdoku demoende
demoende
nach einigen flaschenwürfen nach ende der demo hört die polizei so lange nicht auf, hin und herzumarschieren, bis es zeit ist für die auflösung der veranstaltung.
laenge: 5 min  | datum: 22.05.2002  | video-hits: 842
schnipsel bush attacke
bush attacke
die demo am mittwoch abend endet mit gewaltsamen uebergriffen der polizei
laenge: 2.48 min  | datum: 22.05.2002  | video-hits: 1.049
schnipsel bushtrommeln
bushtrommeln
mehrere 10.000 menschen unterschiedlichster gruppierungen demonstrieren friedlich, bunt und trommelnd gegen bush und die USpolitik
laenge: 1.34 min  | datum: 22.05.2002  | video-hits: 164
schnipsel transparente am Alex
transparente am Alex
die kundgebung der achse-des-friedens am Alex. am ende eine verhaftung. Konstantin Wecker singt live.
laenge: 1.06 min  | datum: 21.05.2002  | video-hits: 189
kurzdoku "danke Amerika!"
"danke Amerika!"
etwa 30 aktivistInnen der jungen union, betreut von etwa doppelt so vielen journalistInnen, bekunden ihre dankbarkeit für die USA. kommunikationsguerrillia auf hochtouren.
laenge: 4,5 min  | datum: 21.05.2002  | video-hits: 515
Poverty Facts and Stats This web site looks into global issues that affect everyone and aims to show how most issues are inter-related.

Over 4000 links to external articles, web sites reports and analysis are used to provide credence to the arguments made on this web site. The issue categories range from trade, poverty and globalization, to human rights, geopolitics and the environment.

Some of these issues may be misrepresented for whatever reason such as politics, profit motives, to oppress dissent, and so on. Some of these issues may not be receiving enough -- or any -- mainstream media attention and therefore there is a lack of enough open and public debate, while other concerns seem to be getting a biased attention only. However, I hope you will see that all these issues are closely related, affecting and being affected by one another.

Public Voice Lab Located in Vienna, Austria, PUBLIC VOICE Lab is a new media lab hosting services and producing software for online communities.

initative against economic globalisation We do not support the initiation of any violence against people, animals or property. At the same time we support citizens' democratic rights to demonstrate. We oppose any measures taken by any authorities to prevent people from exercising this right.

freeteam freeteam is an informal network of computer and Internet experts working voluntary for NGO's. It has set up a server within the offices of XS4All, a major Internet Provider, to technically facilitate services for the environmental and development organizations we are supporting. Among the services we are able to offer, are virtual web servers on your own domain (eg. www.organization.org), POP email addresses, on-line databases, discussion list archives, real-audio broadcasts, etc.

indymedia Radio Network Radio.indymedia.org is a collaborative website serving the global indymedia network.

krieg gegen den irak "deutscher weg" tobias pflueger darueber, was die deutsche regierung machen muesste, waere sie wirklich gegen den krieg (august 2002)

Achse des Friedens Verhindert den Krieg, bevor er beginnt !

26. Oktober 2002 - Weltweiter Protesttag der Friedensbewegung
gegen den drohenden Angriffskrieg der USA gegen den Irak

Die Achse des Friedens Berlin ? der Zusammenschluß der Berliner Friedensbewegung ? ruft alle friedliebenden Menschen in der Stadt auf, ihren Widerstand gegen die Kriegspolitik der Bush-Administration zu demonstrieren und ruft deshalb zu einer

Infos zum Bush-Besuch in Berlin 2002 Das war Bush in Berlin
Mehr als 100.000 Menschen demonstrierten an den 3 Protesttagen in Berlin. Dazu kamen Demonstrationen und Aktionen in mehr als 50 deutschen Städten. Die kreativen und friedlichen Proteste machten den herbeigeredeten Superkrawallen und der Kriminalisierung von Friedens- und Globalisierungsbewegung einen Strich durch die Rechnung. Wir können angesichts dieser erfolgreichen Proteste durchaus positiv in die Zukunft schauen. Auf bushinberlin.de wird sich nicht mehr viel tun. Vielen Dank nochmal für die dezentrale Unterstützung, es hat Spaß gemacht.

Proteste-Texte aus verschiedenen betrieblichen und gewerkschaftlichen Bereichen

indymedia deutschland multimediales netzwerk unabhängiger und alternativer medien, medienmacherInnen, engagierter einzelpersonen und gruppen. es bietet offene, nichtkommerzielle berichterstattung, raum für diskussionen sowie hintergrundinformationen zu aktuellen sozialen und politischen themen

icecast.org Icecast was created in January of 1999 by Jack Moffitt and Barath Raghavan to provide an open source audio streaming server that anyone could modify, use, and tinker with. It is developed under the GNU General Public License by many people scattered around the globe.

Herzog Blaubarts burg
vom verschwindenlassen des rechts auf entwicklung (Toni Solo - Znet)
26.08.2004  hits: 7726
audio - der gepluenderte sueden
>> ... die geschichte zeigt, dass der sueden immer nur ein instrument des nordens war, die eigene wirtschaftliche entwicklung voranzutreiben. wenn es im sueden dennoch gelegentlich zu gewissen fortschritten kam, so waren sie meist das ergebniss des widerstands gegen diese politik des nordens.<< ( von Yash Tandon ca 6 MB Znet)
31.05.2004  hits: 5144
 
nr_36: Casanare
nr_35: Die Strategie der Strohhalme
nr_34: Ende der Vertretung
nr_33: International Video Network DVDzine
nr_32: Grenzcamp Ukraine 2007
nr_31: G8-TV
nr_30: Der einzige Weg
nr_29: Das Gorlebengefühl
nr_28: Festung Europa
nr_27: Des Wahnsinns letzter Schrei
nr_26: 5 jahre kanalB
nr_25: best of kanalB
nr_24: Ermordete Coca-Cola-Gewerkschafter
nr_23: 1. Mai 2004 Berlin
nr_22: deutsche fluechtlingspolitik
nr_21: Venezuela 2003
nr_20: grenzcamp Koeln 2003
nr_19: 1. mai 2003 in berlin
nr_18: ziviler ungehorsam gegen den krieg
nr_17: sozialforum Florenz
nr_16: schnappschuss D 2002
nr_15: Bush in Berlin
nr_14: 1. mai 2002, Berlin
nr_13: Argentinien 2002
nr_12: Bruessel EU Gipfel 2001
nr_11: zivilisierte und affen
nr_10: Genua G8 Gipfel 2001
nr_9: 1. mai 2001 Berlin
nr_8: april 2001
nr_7: dezember 2000
nr_6: Prag, IWF und Weltbank Widerstand 2000
nr_5: oktober 2000
nr_4: juli 2000
nr_3: 1. mai 2000 Berlin
nr_2: mai 2000
nr_1: april 2000

nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF