kanalB.at ·labournet.tv ·unitedaliens.tv ·Zeitzeugengeschichte ·G8-TV
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  ausgaben ausgabe nr_22: deutsche fluechtlingspolitik

2003, DEUTSCHLAND

schnipsel  // deutsch  // 5 Min  // 10.03.2004  // Hits: 151
nach schweren misshandlungen war David Mamedov mit seiner familie 1996 von Georgien nach Deutschland geflohen. am 10. Februar 1997 wurden sie als asylberechtigt anerkannt. nach einer klage des bundesbeauftragten fuer asyl-angelegenheiten wurde dieser bescheid jedoch wieder aufgehoben. die auslaenderbehoerde Guetersloh entzog der familie die duldung und kuendigte ihnen die baldige abschiebung an. am 16. Januar 2003 erhaengt sich David Mamedov in seiner wohnung. ein halbes jahr spaeter wird den hinterbliebenen erneut die abschiebung angekuendigt.


auf kanalB ausgabe nr_22: deutsche fluechtlingspolitik
Team: kanalB


nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF