kanalB.at ·labournet.tv
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB  ausgaben ausgabe nr_22: deutsche fluechtlingspolitik

1995, DEUTSCHLAND

schnipsel  // deutsch  // 6 Min  // 09.03.2004  // Hits: 56
der aethiopische Journalist Yohannes Alemu war wegen seiner politischen arbeit mehrmals in Addis Abeba verhaftet und schwer gefoltert worden. im Juli 1993 gelang ihm die flucht in die bundesrepublik. er beantragte asyl und konnte dabei seine verfolgungsgeschichte lueckenlos nachweisen. sein asylantrag wurde vom Bayerischen verwaltungsgericht in letzter instanz abgelehnt. am 9. Februar 1995 springt Yohanes Alemu in Regensburg von der Nibelungenbruecke in die Donau und ertrinkt.


auf kanalB ausgabe nr_22: deutsche fluechtlingspolitik
Team: kanalB


nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF