kanalB.at ·labournet.tv ·unitedaliens.tv ·Zeitzeugengeschichte ·G8-TV
DEUTSCH / ENGLISH
kanalB 

BERLINER BANKENSKANDAL

kurzdoku  // deutsch  // 6 Min  // 07.04.2005  // Hits: 192
Am 9.4.2002 hat das Berliner Abgeordnetenhaus die risiken aus dem immobiliendienstleistungsgeschaeft der Bankgesellschaft Berlin uebernommen. das land Berlin haftet damit fuer nahezu 40 mrd. Euro.
das risikoabschirmungsgesetz sichert die gewinne von immobilienfondsbesitzerInnen, wie etwa Barbara Genscher oder Heidemarie Wieczorek-Zeul ab.
fuer 2003 wurden 300 millionen Euro fuer die sicherung der fondsrenditen im Landesaushalt eingeplant. im selben jahr wurden die ausgaben z.B. im sozialbereich um 150 millionen Euro abgesenkt. ueber den bankenskandal reden heisst also ueber sozialabbau reden.


weitere Infos: www.berliner-bankenskandal.de
Team: klemens/zen/galle/jenny/laslo/benny


nimm eine Fördermitgliedschaft!
video-player | screenings | newsletter | faq | vertriebsstellen | impressum | kontakt
Spenden an: content e.V. Postbank Berlin, Kontonr.: 6814102, BLZ: 10010010, IBAN: DE82100100100006814102, BIC: PBNKDEFF